News

„Wir haben Ihnen Ihren Wohnwagen bereits vorbereitet“

Wohnwagen - Saison 2018 

Mit einem Niewiadow Wohnwagen von Blyss kann Ihre Traumreise ab sofort beginnen.

Dies bedeutet ein perfekt, ausgereiftes Fahrzeug mit den neuesten Komponenten vom namenhaften Hersteller der Branche.

 

Welche Vorteile haben die Wohnwagen?

•    stabile, langlebige Konstruktion
•    moderne Ausstattungen mit allem Komfort und 100 km/h Zulassung
•    kompakte Bauweise, für wenig Benzinverbrauch des Gespanns
•    geringes Gesamtgewicht (750 kg, 850 kg oder 1000 kg), auch für kleine Zugfahrzeuge
•    individuelles und umfangreiches Zubehör
•    hochwertige Oberflächen und modische Stoffdesigns
•    Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis aller Wohnwagen

 

Mit dem Niewiadow Wohnwagen von Blyss kann Ihre Traumreise sofort beginnen und muss nicht teuer sein.

Alle Modelle auf unserer Homepage, oder besuchen Sie unsere Ausstellung, wir beraten Sie gern!!!

Ihr anhaenger.ruhr Team

Weiterlesen...

BETRIEBSFERIEN!

BETRIEBSFERIEN

!!! Wir haben geschlossen !!!

 

In der Zeit vom 23.12.2017 bis einschließlich 01.01.2018 ist unser Betrieb geschlossen!!

Ab dem 02.01.2018 sind wir gern wieder für Sie da!!!

 

Wir wünschen Ihnen eine schöne, besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Start in das Jahr 2018.

 

Ihr Blyss / anhaenger.ruhr

Team

WEISSROST

Verzinkte Fahrzeuge im Winter
 
Sobald der Winter Einzug hält und der erste Schnee fällt, beginnen die Autobahn- und Straßenmeistereien wieder mit dem Streuen von Salz auf den Straßen. Auch in diesem Jahr werden wieder Tausalze mit Zusätzen wie Magnesium-Chlorid eingesetzt. Diese Tausalze verringern den Gefrierpunkt von Schnee und Eis auf -8°C, haben aber den Nachteil, dass diese die Verzinkungen an der Oberfläche angreifen und diese unschön aussehen lassen. Diese Korrossionserscheinung, so genannter Weißrost, stellt keinen Grund für eine Reklamation dar.
 
Der Korrosionsschutz des Anhängers bleibt trotz dieses Weißrostes erhalten. Als Abhilfe hilft hier nur das regelmäßige Waschen des Anhängers mit einem Hochdruckreiniger, wenn möglich mit heißem Wasser.
 
 
Geben Sie Ihren Bekannten diese Information auch weiter und weisen Sie darauf hin, dass nach Fahrten im Winter, bzw. auf gestreuten Straßen das Fahrzeug zu waschen ist, um diesen Weißrost zu vermeiden.